Auftragsverwaltung

YouTube

  • Verwaltung notwendiger Überwachungs- und Kontrolltätigkeiten der Netzbetreiber (nach Eigenkontrollverordnung, SÜVKan)
  • Tourenplanung fur z.B. Reinigungen und TV-Befahrungen
  • Planung von Tätigkeiten fur z.B. Rattenbekämpfung, Bauwerkskontrolle
  • Historienverwaltung

 

Mit dieser Erweiterung für das Leitungskataster können einzelne Wartungstermine für Netzelemente und Bauwerke nach den jeweiligen Anforderungen zu Aufträgen zusammengefasst werden.

Alle erforderlichen Wartungsarbeiten an Netzelementen, Bauwerken und Anlagen können mit Durchführungsintervallen, Umfang der Tätigkeiten und möglichen Gründen der Wartungsaufgabe konfiguriert werden.

Die Aufträge werden den durchführenden Mitarbeitern als Auftragsformular oder in Dateiform übermittelt.

Durch diese Vorgehensweise erhält der Durchführende die erforderlichen Arbeitsanweisungen und kann diese systematisch abarbeiten und mit entsprechenden Kommentaren versehen.

Nach der Fertigstellung des Auftrages können die bei der Durchführung gemachten Bewertungen, zu Mängeln und Schäden, an jedem Netzelement des Auftrages, gespeichert werden.

Ermöglicht wird z.B. die Festlegung der Tourenpläne für Reinigungen, TV-Befahrungen und andere Wartungsaufgaben. Eine Datenübergabe von Daten an Befahrungsfirmen zur Durchführung von TV-Befahrungen bzw. von Kanalspülungen ist ebenfalls möglich.


Katalog Wartungsarbeiten
Alle erforderlichen Wartungsarbeiten an Netzelementen, Bauwerken und Anlagen können über einen eigenen Katalog konfiguriert werden.

Auftragstermine
Auftragverwaltung über die Durchführungshäufigkeit und den daraus resultierenden Terminen. Die Intervalle der Durchführung, der Umfang der Tätigkeiten und die möglichen Gründe der Wartungsaufgabe können festgelegt werden.

Tourenpläne
Ermöglicht wird die Festlegung von Tourenplänen für Reinigungen, TV-Befahrungen und andere Wartungsaufgaben. Eine Datenübergabe von Daten an Befahrungsfirmen zur Durchführung von TV-Befahrungen bzw. von Kanalspülungen ist ebenfalls möglich.

Auftragsformular
Erzeugen eines Auftragsformulars auf der Basis der Auftragsparameter. Dadurch übersichtliche Ausgabe der erforderlichen Arbeitsanweisungen.

Historienverwaltung
Automatische Historiengenerierung bei der Auslösung und der Fertigstellung des Auftrages. Die Durchführung der Aufträge kann an eigene Mitarbeiter oder an Fremdfirmen übertragen werden.

Ergebnisauswertung
Auftragsergebnisse können auftragsbezogen ausgewertet und grafisch dargestellt werden. Umfangreiche Berichtserstellung in Abhängigkeit vom Bearbeitungsstatus der Aufträge.

Ihr Ansprechpartner:

Dipl.-Ing. Uwe Schütz
+49 (0) 345-122 777 9-0
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!