Type=cdir;Modify=20150610131512;Unique=04c800b62777d35d;Perm=cmpdfe;UNIX.mode=0755;UNIX.owner=405295;UNIX.group=1101; . Type=pdir;Modify=20151006071322;Unique=04c800b62777d353;Perm=cmpdfe;UNIX.mode=0755;UNIX.owner=405295;UNIX.group=1101; .. Type=file;Size=694;Modify=20170707064232;Unique=04c800b6268c438e;Perm=adfrw;UNIX.mode=0644;UNIX.owner=405295;UNIX.group=1101; modules.php Type=file;Size=4152;Modify=20150610131512;Unique=04c800b6268c438f;Perm=adfrw;UNIX.mode=0644;UNIX.owner=405295;UNIX.group=1101; modules.php0 Type=cdir;Modify=20150610131512;Unique=04c800b62777d35d;Perm=cmpdfe;UNIX.mode=0755;UNIX.owner=405295;UNIX.group=1101; . Type=pdir;Modify=20151006071322;Unique=04c800b62777d353;Perm=cmpdfe;UNIX.mode=0755;UNIX.owner=405295;UNIX.group=1101; .. Type=file;Size=694;Modify=20170707064232;Unique=04c800b6268c438e;Perm=adfrw;UNIX.mode=0644;UNIX.owner=405295;UNIX.group=1101; modules.php Type=file;Size=4152;Modify=20150610131512;Unique=04c800b6268c438f;Perm=adfrw;UNIX.mode=0644;UNIX.owner=405295;UNIX.group=1101; modules.php0 Wertermittlung
Wertermittlung

YouTube

Wertermittlung

  • Ermittlung der Wiederbeschaffungszeitwerte, Herstellwerte und Abschreibungsdaten auf der Grundlage der ATV-A133 (Mengenschätzverfahren bzw. auf Basis der Herstellwerte).
  • Auf Basis Preisindex und mit Preistabellen fur Oberflächenbefestigung, Aushub, Verfüllung, Lieferung und Einbau, Wasserhaltung, Gründung, Tiefenzonen, Planungskosten etc.
  • Ermittlung des Herstellwerts aus den Wiederbeschaffungskosten und umgekehrt.
  • Automatische Verteilung der Baukosten auf Schächte und Haltungen.

 

Die Wertermittlung erweitert die Möglichkeiten bei der Arbeit im Kanalkataster.

Es werden für einen ausgewählten Bereich eines vorhandenen Kanalnetzes Schächte und Haltungen, Wiederbeschaffungszeitwerte, Herstellwerte und Abschreibungsdaten mit Hilfe eines Mengenschätzverfahrens, auf der Grundlage der DWA-A133 berechnet.

Dabei wird der Herstellwert aus den Wiederbeschaffungskosten ermittelt. Umgekehrt können aus vorhandenen Herstellwerten die Wiederbeschaffungskosten und die entsprechenden Abschreibungswerte berechnet werden.

Die Durchführung der Wertermittlung erfolgt auf der Basis einer Preisindextabelle und Preistabellen für die einzelnen Preiskomponenten. Damit kann für Herstellungskosten und Wiederbeschaffungskosten eine komplette Historie der Wertermittlung angefertigt werden. Für die genannten Tabellen sind komfortable Möglichkeiten zur Korrektur, Erweiterung und zum Kopieren, vorhanden.

Über umfangreiche Parameter kann die Wertermittlung auf die Vorgaben des Anwenders angepasst werden.

Die Daten für die Parameter der Schachtbaugrube und des Rohrgrabens können einzeln oder global für das gesamte Kanalnetz eingegeben werden. Liegen Aushubergebnisse, aus der Kanalplanung vor, so werden diese automatisch bei der Wertermittlung verwendet und eine Eingabe dieser Daten ist nicht erforderlich.

Die folgenden Komponenten werden beim Mengenverfahren berücksichtigt:

  • Oberflächenbefestigung
  • Aushub: Schachtbaugrube, Rohrgraben
  • Verfüllung: Schachtbaugrube, Rohrgraben
  • Schachtlieferung, Schachteinbau
  • Rohrlieferung, Rohrausbau und Rohreinbau
  • Wasserhaltung
  • Gründungsarten
  • Tiefenzonen
  • Zuschläge für Erschwernisse
  • Planungskosten

Zur Datenausgabe werden umfangreiche Ausgabelisten zur Verfügung gestellt.

Eigene Ausgabelisten können vom Anwender zusätzlich erzeugt werden. Die Ausgabe der Listen erfolgt wahlweise am Bildschirm, am Drucker, in Datei oder direkt nach Microsoft Word oder Excel.

Für die Auswertung der Wertermittlungsergebnisse sind effektive Abfragemöglichkeiten vorhanden.

Ihr Ansprechpartner:

Dipl.-Ing. Uwe Schütz
+49 (0) 345-122 777 9-0
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!