Newsletterarchiv

YouTube

 
aRES Header
 

Liebe Freunde, Geschäftspartner, Kunden und Interessenten,

wie Ihr/Sie sicher auch schon auf unserer Website gesehen haben, mussten wir seit Montag unsere Büroräume verlassen. Aufgrund des aktuellen extremen Hochwassers der Saale stehen die Geschäftsräume komplett unter Wasser. Einzelheiten dazu möchten wir Euch/Ihnen ersparen, aus den Informationen über Fernsehen oder Radio kann man sich sicherlich vorstellen, was hier in Halle los ist.

Wir haben ein "Notbüro" eingerichtet und sind wieder in begrenztem Maße über die normale Telefonnummer erreichbar.

Noch ist die Katastrophe nicht vorbei, aber es scheint nicht noch schlimmer zu werden. Insofern muss man schnell an das Danach denken. Wir planen unsere eigenen Aufräumarbeiten und die Rückkehr zu einem normalen Arbeitsalltag und möchten gerne denen helfen, die es persönlich noch viel schlimmer erwischt hat als uns.

Unsere Idee:
Jeder, der sich bis zum 30.06.2013 für den Kauf eines unserer Softwaremodule* oder Buchung einer Schulung entscheiden kann, spendet damit für die Hochwasseropfer in Halle. Konkret: von jedem Euro Nettoerlös spenden wir 50%.

Dies gilt für alle von uns angebotenen Produkte.
Eine Übersicht erhalten Sie über www.cseTools.de und www.aresData.de. Sprechen Sie uns einfach an, wenn auch Sie hier eine Möglichkeit sehen anderen zu helfen (Tel: 0345-12277790, Kontakt: Peter.Mueller@aresData.de).

Mit besten Grüßen und mittlerweile wieder trockenen Füßen,
Thomas Reissig

 

*Das gilt sowohl für GEOvision³ Module & AddOns, als auch eigenständige Softwarelösungen wie den cseTools Kanalplanung für AutoCAD Civil 3D oder der cseDB.