Newsletterarchiv

YouTube

aRES Header

Newsletter vom 19.05.2010

In unserem heutigen Newsletter möchten wir Sie auf eine Vielzahl "kleiner Helferlein" aus unserem Hause aufmerksam machen. Diese sogenannten AddOn's sollen Ihnen die Arbeit mit GEOvision³ noch weiter erleichtern.

Bitte Informieren sie sich auf unserer Webseite im Menü "Tools" oder folgen Sie einfach den Links in diesem Newsletter.

Umsteigekataloge nach DIN-EN 13508

Besteht die Aufgabenstellung, Kanaluntersuchungen die nach ATV-M143 oder ISYBAU kodiert sind, nach DIN-EN 13508 umzuwandeln, so ist dieses AddOn genau das Richtige.

Weitere Infos zu "Umsteigekataloge nach DIN-EN 13508"



Import ATV-DVWK-M 150

Evtl. können vorliegende XML-Daten nicht über ISYBAU eingelesen werden. Wenn es sich um Daten nach dem Datenaustauschformat DWA Merkblatt ATV-DVWK-M 150 handelt, so können diese jetzt mit diesem AddOn eingelesen werden.

Weitere Infos zu "Import ATV-DVWK M-150"



Excel- oder Ascii-Import für Kanalplanung

Jetzt auch für Kanalplanung Import aus Excel oder ASCII möglich.



Excel- oder Ascii-Import für Leitungsplanung

Ebenfalls für Leitungsplanung Import aus Excel oder Ascii möglich.



Clippen eines rechteckigen Bildausschnittes

Das Tool ist darauf zugeschnitten, die Ergebnisse der Plotbox, die in ein separates GEOvision³® -Modell ausgegeben wurden, weiterzubearbeiten. Dabei werden alle grafischen Elemente an einem festzulegenden rechteckigen Ausschnitt geclippt (getrimmt).

Weitere Infos zu "Clipping"



Detaillieren

Mit Hilfe des Tools Detaillieren können Teile eines vorhandenen Modells in veränderter Größe an eine beliebige Stelle der Zeichnung kopiert werden, wo sie auch für weitere Detailkonstruktionen zur Verfügung stehen.

Weitere Infos zu "Detaillieren"



Export Kanal in BFR-Fachschale

Mit diesem AddOn erhalten sie die Möglichkeit vorhandene Kanaldaten nach den Vorgaben der baufachlichen Richtlinie Vermessung automatisch an die BFR-Fachschale von GEOvision³ GIS zu übertragen.



Schnittstelle KVM Kandis-Format

Diese Schnittstelle dient der Übergabe von Kanaldaten als Vermessungsdaten an das System Kandis.



Softwareerweiterung ISYBAU-Rinne

Mit diesem AddOn erhalten sie die Möglichkeit innerhalb von GEOvision³ Kanal ebenfalls mit (Isybau-) Datenelementen Rinne und Gerinne zu arbeiten.