Fließgewässer

Zielgruppe

Landschafts- und Gewässerplaner mit der Aufgabe einer Hochwasser- und Überflutungsanalyse

Ziel der Schulung

In diesem Seminar wird vermittelt, wie auf Basis eines digitalen Geländemodells ein Gewässerverlauf nachkonstruiert und im Anschluss mit HEC-RAS berechnet werden kann.

Erforderliche Vorkenntnisse

Grundkenntnisse AutoCAD, Civil 3D, Map 3D, BricsCAD oder CARD/1, Kenntnisse im Umgang mit HEC-RAS

Optionale Vorkenntnisse

Kenntnisse um Umgang mit digitalen Geländemodellen (DGM)

Inhalte

  1. Vorüberlegungen, Vorlagendateien und Anlegen eines Projektes
  2. Konstruktion eines Gewässers
    • Querprofilpunkte
    • Sohlränder, Ufer
  3. HEC-RAS
    • Schnittstelle zu HEC-RAS
    • Grundlagen des Umgangs und Berechnungsmöglichkeiten
  4. Auswerten und Visualisieren der Berechnungsergebnisse

Kosten:
295,00 € p. P. (zzgl. MwSt.)

Dauer:
1 Tag (9:00 - 16:00 Uhr)

Termin:
Die aktuellen Termine für Gruppenschulungen entnehmen Sie bitte unserer Übersicht. Für eine Individualschulung kontaktieren Sie und bitte.

Gruppenschulungen finden ab einer Teilnehmerzahl von 2 Personen statt.