Presse

YouTube

Halle (Saale), 11. Januar 2012

Viele AutoCAD Civil 3D Anwender haben bisher die Möglichkeit vermisst, Daten im Excel-Format nach Civil 3D zu importieren. Konkret gilt dies für kanalspezifische Daten mittels derer Netze aufgebaut oder vorhandene Projekte ergänzt werden können. Warum also ein neues Kanalnetz komplett von Hand konstruieren wenn doch die Daten wie Schächte und Haltungen, sowie deren Parameter bereits vorhanden sind.

Mit der neuesten, im Januar 2012 veröffentlichten Version der cseTools® wird die Palette der für den Import nach Civil 3D unterstützen Datenformate nun um das Microsoft Excel Datenformat ergänzt. Dabei werden sowohl Excel 97-2011-Arbeitsmappen im .xls Format, als auch das neue Office Open XML Excel-Format .xlsx von den cseTools® unterstütz.

Auch können Excel-Arbeitsmappen mit mehreren Tabellenblättern eingelesen werden, das erspart mühsames Auseinandernehmen umfangreicher Datenbestände. Gezielte Abschnitte aus der Excel-Datei können ausgewählt, und die einzelnen Spalten der Tabelle den entsprechenden Netzelement-Attributen zugeordnet werden.

Die AutoCAD Civil 3D Kanal Erweiterung cseTools ist seit Version 2011 in der 32- und 64-Bit Variante verfügbar. Testen Sie jetzt auf http://demo.cseTools.de.

Weitere Informationen finden Sie auf www.cseTools.de oder auf www.aresData.de.

Ihr Pressekontakt:

aRES Datensysteme
Herr Peter Müller
Willy-Brandt-Straße 44/2
06110 Halle (Saale)

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
+49 (0) 345-122 777 9-0
LinkedIn | Xing

Ein Leseexemplar ist erwünscht.